Selbstverteidigung für Frauen

Neuer Starttermin: voraussichtlich März 2022

Kursbeschreibung:

Selbstverteidigung bedeutet, sich selbst vor potentiellen oder tatsächlichen Übergriffen zu schützen.

Insofern sind Kurse und Workshops für Selbstverteidigung, vor allem eine individuelle Selbsterfahrung.

In unserem 8-wöchigem Intensivkurs erfährst Du in erster Linie etwas über dich selbst, nämlich wie Du unter Stress
mit einer Extremsituation umgehst.

Ein wesentlicher Bestandteil des Kurses ist, das frühzeitige erkennen und vermeiden von Gefahrensituationen.

Lege Deine eigenen Grenzen fest und behaupte diese auch in gefährlichen Situationen.

Erlerne grundlegende Schlag- und Tritt-Techniken aus dem Krav Maga die auch unter Stress effektiv sind.


Für den Kurs sind keinerlei Vorkenntnisse oder Erfahrungen im Bereich Selbstverteidigung oder Kampfsport notwendig.
Du benötigst lediglich die Motivation, Neues lernen und deine eigenen Grenzen überwinden zu wollen.

Inhalte

Prävention:
•    Gefahrenbewusstsein schulen
•    Erkennen und Vermeiden von Bedrohlichen Situationen
•    Deeskalation

Selbstbehauptung:
•    Nonverbale Kommunikation 
•    Körperhaltung/Mimik
•    Stimmtraining
•    Grenzen aufzeigen und behaupten

Selbstverteidigung:
•    Körperliche Verteidigung
•    Schlag- und Tritt-Techniken
•    Befreiung aus Würgeangriffen
•    Einsatz von Hilfsmitteln
 

Was benötige ich für den Kurs?

Gute Laune, leichte Sportbekleidung, Hallenturnschuhe und bei Bedarf Schreibsachen für deine Notizen 

 

Was ist KRAV MAGA?

Krav Maga („Kontaktkampf“) ist ein modernes, israelisches Selbstverteidigungssystem, das bevorzugt Schlag- und Tritttechniken nutzt, aber auch Grifftechniken, Hebel und Bodenkampf beinhaltet.

Krav Maga dient der Selbstverteidigung, Deeskalation, und Stressresistenz.

Krav Maga zeichnet sich durch einfache Techniken aus.

Natürliche und instinktive Reaktionen werden im System berücksichtigt und sinnvoll eingebunden. Dadurch ist Krav Maga relativ schnell zu erlernen. 


Der Trainer

Valentino Scicchitano 

  • geprüfter Gewaltpräventionstrainer D (Bundesverband für Gewaltprävention)
    Spezialisiert auf folgende Konzepte:
    • Umgang mit Mobbing und Cybermobbing
    • Prävention von sexualisierter Gewalt bei Kindern und Frauen
    • Kommunikation & Körpersprache
    • Selbstsicherheitstraining 

  • zertifizierter Trainer für Ving Tsun Kung Fu (WSL)
     
  • zertifizierter Krav Maga Basic Instructor (YCF Krav Maga)
     
  • Trainer für PROTACTICS SITUATIONAL ACTION TRAINING®
     
  • Trainer für Frauen-Selbstverteidigung

 

 

Trainingszeiten

8-Wochen-Intensivkurs

Dienstags:       19.15 – 21.00 Uhr


Anmeldung unter:

Telefon 0711/ 95 19 39-0

E-Mail: info@tsv-schmiden.de

Kursgebühr:

Preis regulär: 95,00 €
Preis TSV-Mitglieder: 80,00 €


Anmeldeformular: